img description

Montes del Plata, Uruguay

Montes del Plata, Uruguay

In 2013 installierte Betamet die Faserleitungen und Geräte der Weißlaugenanlage und Teile der Luftanlagen für die Zellstofffabrik in Punta Pereira, Uruguay.

Eine Weißlaugenanlage

Die zu installierenden Hauptanlagen waren der Kalkofen, die elektrischen Filter, die Grünlaugenfilter, die Weißlaugenfilter, die Förderanlage und das Hebewerk, sowie die Mischmaschinen. Der Installationskomplex umfasste auch ein dem elektrostatischen Abscheider folgender 87 m hoher Schornstein.

Eine Faserleitung

Die im Installationsaufwand enthaltene Hauptausrüstung enthielt die DD-Wäscher, MC-Pumpen, Wärmetauscher, Bildschirme, den Portalkran auf Wäscherebene, den Spanbehälter und zusätzlich die Zuführschnecke, Kreiselpumpen, elektrischen Motoren und die als komplette Einheiten gelieferten Kleinbehälter und Dränrohre.

Installation von Belüftungsvorrichtungen

Die Lieferung umfasste Einheiten für Heizung, Belüftung und Luftreinigung. Diese wurden für die Zellstoffwerkholzverarbeitung, Faser- und Trockenstrecke, die Eindampfanlage, den Laugenverbrennungskessel, die elektrostatischen Abscheider und die Weißlaugenanlage installiert. 

Wir sind der Ansicht, dass der Einstieg in das Montes del Plata- Projekt durch die Tatsache beeinflusst wurde, dass wir gemäß unseren Grundsätzen und Erfahrungen mit früheren Projekten, gute Leistungen lieferten und so war die Zusammenarbeit an den Standorten sehr erfolgreich. Andere Projekte mit Andritz waren ebenfalls erfolgreich.- Juhani Blomqvist, Betamet Oy

Funktionierende Zusammenarbeit

Ein erfolgreiches Projekt basiert auf Zusammenarbeit und Flexibilität der Projektbeteiligten.

Erfolgreiche Zusammenarbeit im Hintergrund

Stora Enso ist gemeinsam mit dem chilenischen Zellstoffhersteller Arauco Eigentümer der Montes del Plata Anlage. Die Vertragspartner für die Anlageninstallationen waren Andritz Uruguay und Betamet Uruguay. Betamet und Andritz führten bereits zuvor erfolgreiche Kooperationsprojekte aus.